24. Etappe: Von Gumpoldskirchen nach Wien

Nur noch eine "gemütliche" Etappe, dann sind wir am Ziel! Auf dem Wiener Wasserleitungswanderweg gehts durch eine sanfte Weinberglandschaft in Richtung Norden nach Mödling und weiter auf Gehsteigen der Bundesstraße 12 durch Maria Enzersdorf und Brunn am Gebirge bis an die Gemeindegrenze von Wien in Liesing. Immer noch entlang der Bundesstraße 12 wandern wir in die Stadtteile Atzkersdorf und Meidling, überqueren dann beim Schloss Schönbrunn den Gürtel und gelangen auf der Mariahilferstraße zum Ring. Noch 700 m auf der Kärntnerstraße, dann haben wir unser Ziel, den Stephansplatz erreicht!

Länge 24 km
Aufstieg 200 m
Abstieg 300 m
Gehzeit 6 Stunden